The Greyhound Show

22.9.2019

Deutscher Coursingsieger 2019

Filed under: Coursingergebnisse — admin @ 23:23

Zum diesjährigen Deutschen Coursingsieger traten immerhin vier Greyhound-Rüden und sieben Greyhound-Hündinnen an. Hoope hatte zwei wie gewohnt anspruchsvolle Parcours zur Verfügung gestellt, und die beiden Hasenzieher-Teams sowie das gute Wetter trugen bestens zum Gelingen der Veranststaltung bei. Besondere Erwähnung verdient die erfolgreiche Teilnahme von „Würmchen“ (Benghazi’s Enchanting Red Rose), die mit fast achteinhalb Jahren auf „Abschiedstournee“ ist :-)
Wir gratulieren dem Geschwisterpaar „Fortheringhay’s Airborn Magic“ und „Fortheringhay’s All That Jazz“ ganz herzlich zum Titelgewinn.
Nachfolgend die Ergebnisse im Einzelnen:

Rüden

1. Platz, DCS 2019, CACL – Fortheringhay’s Airborn Magic (81+81=162 Punkte), E: Yvonne Winrich
(more…)

17.9.2019

Herzkrank durch Hülsenfrüchte?

Filed under: Gesundheit,Literaturtip — admin @ 05:43

Seit Jahresbeginn geistern Meldungen durch’s Internet, nachdem getreidefreie Hundenahrungen Auslöser von Herzerkrankungen bei Hunden sein sollen. Was ist dran? Eine Bestandsaufnahme (erschienen in „Unsere Windhunde“, 09/2019).

11.7.2019

Update: 16 Show-Greyhounds suchen ein neues Zuhause

Filed under: Vermittlung von Show-Greys — admin @ 16:23

Update:
Sieben Greyhounds wurden bereits von den Züchtern der Stammhunde abgeholt (Respekt!). Es handelt sich dabei um die erwachsenen Tiere und zwei Junghunde. Die Vermittlung der restlichen Greyhounds ist inzwischen über die Windhundhilfe angelaufen. Sechs weitere Junghunde konnten inzwischen in eine Pflegestelle oder gleich in ihr neues Zuhause umziehen, und man hört nur Gutes über sie!

Auch die Spendenaktion trägt bereits erfreuliche Früchte – vielen Dank an alle, die uns unterstützen!

Aktuell wird noch ein greyhoundtauglicher Platz für den „kleinen“ Bill (links) gesucht, der am liebsten ohne Zwischenstopp in eine neue Familie ziehen würde. Er bindet sich extrem gut und schnell; da wäre es doch schade, wenn man ihm sein großes Herz brechen würde. Bill wird als aufgeweckt und fröhlich beschrieben; kuschelt gerne ausgiebig mit seinen Menschen – und mag Katzen.
Interessenten melden sich bitte direkt bei Helge Wenger.

(more…)

6.7.2019

Workshop „Hundeanalyse“

Filed under: Auf den Greyhound gekommen,Gesundheit,Standesamt — admin @ 23:13

Eine rundherum gelungene Veranstaltung hatte die DWZRV-Landesgruppe Baden-Württemberg am 06.07.2019 organisiert:
Den Workshop „Welpenanalyse / Hundeanalyse“ mit Doris Walder und Eva Holderegger Walser.

Die verfügbaren Plätze waren schnell ausgebucht, und nicht nur Windhund-Freunde waren mit von der Partie. Erfreulich war die gute Beteiligung aus dem Greyhound-Lager – es waren je zwei Teilnehmer aus dem Renn- und zwei Teilnehmer aus dem Showlager dabei. Die vermittelten Kenntnisse sollte eigentlich jeder haben, der Hunde züchten möchte – egal, für welchen „Einsatzzweck“.
Wir werden jedenfalls bei kommenden Würfen noch genauer hinschauen :-)
Nachfolgend ein paar Impressionen:
(more…)

25.5.2019

Greyhound-Jahresausstellung in Freiburg, 25.05.2019

Filed under: Ausstellungen — admin @ 23:31

45 gemeldete Greyhounds gab es für Rita Bartlett („Ransley“, GB), die sie bei bestem Wetter mit viel Freude bewertete:

(more…)

19.5.2019

Hund & Katz Dortmund, 17. & 19.05.2019

Filed under: Ausstellungen — admin @ 22:44

Am Freitag waren neun Greyhounds auf der VDH-Frühjahrssiegerausstellung für Wilfriede Schwerm-Hahne gemeldet, die sie wie folgt bewertete:

Rüden Zwischenklasse
V1 VDH CAC CACIB BOS Frühjahrssieger Dortmund 2019 – Royal Bunnycatcher’s Agamemnon (Mistweave Mister Cool – Impair et Passe ad Honores) Z: Claudia Strauer & Frank Ortman, E: Dr. Janet Ganzeveld & Dr. Gerard Bosveld

Rüden Championklasse
V1 VDH ResCACIB – Harringay’s Natural Born Winner (Endless Sky – Dame Harringay), Z: Christiane & Dietmar Niemeyer, E: Karin & Eberhard Sänger

Hündinnen Jugendklasse
V1 JgdVDH JgdCAC JgdBOB Frühjahrs-Jugendsieger Dortmund 2019 – Cool ahead’s Amaze (Black Kinloch – Special Hot Socks Be Cool) Z + E: Claudia Neugebauer & Frank Karnitzki

Hündinnen Zwischenklasse
V1 VDH CAC CACIB BOB Frühjahrssiegerin Dortmund 2019 BIG BIS3 – Ina’s Fashion Desirable (Sobers Amadeus Karkati – Ina’s Fashion Bright) Z: Stavrina Koulermou, E: Jimmy Cabailo & Stavrina Koulermou
V2, ResVDH – Harringay’s Queen Of Hearts (Razldazl Oscar – Harringay’s Maid for Sunshine), Z+E: Christiane Klinke-Niemeyer & Dietmar Niemeyer

Hündinnen Championklasse
v1 VDH ResCACIB- Inchydoney Memories Nordic Summer (Grandcru Newton – Airy Elf’s Made For Love) Z: N. Cloux E: Cécile Danguy

Hündinnen Offene Klasse
V1 VDH ResCAC – Estet Classic Phoebe at Me Encantas (Fionn Clann Iconic at Estet Classic – Estet Classic Tarantella) Z: Olga Gorbatsjova E: Isabel Weber
V2 VDH ResCACIB – Inchydoney Memories Natalya (Grandcru Newton – Airy Elf’s Made For Love) Z: N. Cloux E: Cécile Danguy
SG3 – Special Hot Socks CCool Again (Superior Product – Special Hot Socks Bubblegum) Z: Petra Hanke E: Claudia Neugebauer & Frank Karnitzki
(more…)

27.4.2019

Ausstellungsergebnisse April 2019

Filed under: Ausstellungen — admin @ 23:24

Es gab einige Ausstellungen im April, und bei den meisten waren auch Greyhounds gemeldet. Hier die Übersicht:

CAC Hildesheim am 06.04.2019 – Richterin Judith Szanka (HU)
Rüden Jugendklasse:
V1 JgdCAC JgdVDH – Cool ahead’s Alocin‘s Darling (Black Kinloch – Special Hot Socks Be Cool) Z: Claudia Neugebauer & Frank Karnitzki, E: Nicola Herzog & Dirk Scholz
SG2 – Cool ahead’s Alocin‘s Mate (Black Kinloch – Special Hot Socks Be Cool) Z: Claudia Neugebauer & Frank Karnitzki, E: Nicola Herzog & Dirk Scholz

Rüden Championklasse:
V1 VDH – Harringay’s Natural Born Winner (Endless Sky – Dame Harringay) Z: Niemeyer/Klinke-Niemeyer E: Eberhard & Karin Sänger

Rüden Offene Klasse:
V1 VDH CAC BR BOB – Toocoolforschool (Definate Opinion – Vicraz), Z: Jane Dowling, E: Jenny & Thomas Pörschke
V2 ResVDH ResCAC – Bally Mac vom Märchenland (Zoccx vom Märchenland – Ballymac Alesha), Z: Thomas Pörschke & Karl-Heinz Raboldt, E: Anika Sponner
V3 – Special Hot Socks CChewbacca (Superior Product – Special Hot Socks Bubblegum), Z: Petra Hanke, E: Patricia Engel

Hündinnen Jugendklasse:
V1 JgdCAC JgdVDH JgdBOB – Cool ahead’s Amaze (Black Kinloch – Special Hot Socks Be Cool) Z + E: Claudia Neugebauer & Frank Karnitzki

Hündinnen Offene Klasse:
V1 CAC VDH –BOS Special Hot Socks CCool Again (Superior Product – Special Hot Socks Bubblegum) Z: P. Hanke E: Claudia Neugebauer & Frank Karnitzki
Fehlt – Harringays Owners Dream (Ballymac Ruso – M: Miss Harringay), Z: Dietmar Niemeyer & Christiane Klinke-Niemeyer, E: Andrea & Roman Fleischmann

Landessieger-Ausstellung Gut Basthorst am 07.04.2019 – Frantisek Boucek (CZ)

(more…)

8.4.2019

Eine Lektion…

Filed under: Greyhound-Spass,Standesamt — admin @ 17:00

…die jeder Greyhound-Welpe lernen sollte: „Gebet der Mutter, was der Mutter ist“.
Schritt eins: Frau Mama legt mit voller Absicht einen interessanten neuen Gegenstand parat (in diesem Fall ein Rinderhuf).

(more…)

21.3.2019

Neues zum Thema „Dornwarzen“

Filed under: Gesundheit,Literaturtip — admin @ 12:14

Das Thema “Dornwarzen” betrifft etliche Greyhounds, insbesondere aus Rennlinien. Bei der aktuellen Gesundheitsumfrage sind bis jetzt 141 vollständig ausgefüllt Fragebögen eingegangen – für 20 Hunde (also immerhin knapp 15 %) wird ein Auftreten von Dornwarzen („Corns“) beschrieben.
Anlass genug, sich neuesten Entwicklungen bei der Therapie dieses Problems zu widmen. Bisher gab es verschiedene Behandlungsansätze, z.B. chirurgische Entfernung bzw. Verringerung durch Abfeilen oder „Auspulen“ der Warzen, Austrocknen der „Corns“ durch Lotionen oder Abkleben bis hin zu drastischen Maßnahmen wie Amputation des betroffenen Zehenglieds oder des gesamten Zehs.
Eine verhältnismäßig neue Idee ist die sogenannte „Flexor-Tenotomie“, also die chirurgische Durchtrennung der oberflächlichen und tiefen Beugesehne des betroffenen Zehs. Diese Maßnahme nimmt unmittelbar die Last vom jeweiligen Zehenballen, und der Zeh wird durch die Wirkung der Strecksehne auf der Oberseite des Zehs leicht angehoben. Ziel ist es, dass damit die (Fehl-)Belastung des Ballens soweit reduziert wird, dass die Dornwarze nach einiger Zeit verschwindet. Bei Belastung erscheint der Zeh flacher als die benachbarten Zehen, und die Kralle steht etwas weiter nach vorne heraus.
(more…)

13.3.2019

Wieso MyDogDNA?

Filed under: Gesundheit,Standesamt — admin @ 12:33

Auf der Crufts wurden wir gefragt, warum wir für Greyhounds den MyDogDNA-Test propagieren, wo es doch so viele gleichwertige Angebote von anderen Labors gäbe. Die kurze Antwort wäre „aus Gründen“ ;-). Die längere lautet wie folgt:

MyDogDNA (Genoscoper):

Der MyDogDNA-Test stellt aus den aktuell erhältlichen Angeboten den besten Kompromiss dar. „Hauptattraktion“ bei diesem Test stellen aus unserer Sicht die Auswertungen zur „Genetic Diversity“ und zu den „Genetic Relationships“ dar.

„Genetic Diversity“ bedeutet, für wie viele Gene der Hund heterozygot ist, also unterschiedliche Erbinformationen auf den beiden Chromosomen trägt. Ein Hund mit einem großen Anteil homozygoter Gene weist zwar eine hohe Übereinstimmung zwischen Aussehen und vererbbaren Eigenschaften auf, läuft aber Gefahr, weniger vital und anpassungsfähig zu sein. Eine (zu) geringe genetische Diversität bei bestimmten Genorten (DLA =  Dog Leukocyte Antigen) soll u.a. das Auftreten von Allergien und Autoimmunerkrankungen beim Hund begünstigen.

(more…)

Older Posts »

Powered by WordPress