The Greyhound Show

24.10.2017

Grey Expectations…

Filed under: Greyhound-Spass — admin @ 21:47

…werden oft durch ein winziges Knistern geweckt:

Offensichtlich oft erlebt von Richard Skipworth.

22.10.2017

Greymbarrassment…

Filed under: Greyhound-Spass — admin @ 18:48

…auch gerne frontal ausgeführt. Vorwiegend bei männlichen Zweibeinern:

Oft darüber geschämt hat sich Richard Skipworth.

7.10.2017

Auch dies…

Filed under: Greyhound-Spass — admin @ 15:01

…kommt wohl den meisten Greyhound-Liebhabern bekannt vor:

Wieder einmal sehr treffend festgehalten von Richard Skipworth.

8.9.2017

Wer kennt es nicht…?

Filed under: Auf den Greyhound gekommen,Greyhound-Spass — admin @ 14:03


Mal wieder fein beobachtet von Richard Skipworth.

6.8.2017

René Magreytte

Filed under: Greyhound-Spass,Künstl(er)ische Greyhounds — admin @ 08:17

Etwas Kultur am Sonntagmorgen – speziell für unsere Belgischen Freunde :-)

Mal wieder sehr surreal umgesetzt von Richard Skipworth.

29.6.2017

Kollege Greyhound!?

Filed under: Auf den Greyhound gekommen,Greyhound-Spass — admin @ 15:11

Na, welcher Grey durfte denn am heutigen Aktionstag „Kollege Hund“ seine(n) Meister(in) mit zum Arbeitsplatz begleiten?
Für Gershwin und Nigel ist das ein alter Hut, sie gehen jeden Tag mit ins Büro, wo sie ab und an auch als Vorkoster hart arbeiten müssen…

11.5.2017

Aufbauanleitung für den Gryhönd

Filed under: Auf den Greyhound gekommen,Greyhound-Spass — admin @ 21:39

…geht auch ganz ohne Imbus:

2.5.2017

Hoffentlich brauchen wir den bald nicht mehr:

Filed under: Greyhound-Spass — admin @ 19:24


Offensichtlich wartet auch Richard Skipworth auf den Frühling…

1.4.2016

Jetzt neu: Der Greyhoundshow „Crap to Gold“-Award

award_cto_gs
Wir haben uns entschieden, erstmalig einen exklusiven Award auszuloben: Den Greyhoundshow „Crap to Gold“-Award! Wollen auch Sie dieses Schmuckstück Ihr eigen nennen? Dann versuchen Sie dies: (more…)

7.2.2016

Flott unterwegs!

Filed under: Greyhound-Spass — BKM @ 18:03

Bo

Bo Derek mit ihrem Greyhound Thadene’s Esprit de Antler – abgelichtet für den Playboy Mitte der Siebziger.
Leider gabs das Foto nur mit schwarzem Balken ;-)

Older Posts »

Powered by WordPress